Architekten KFP | Neubau St. Marien Altenheim, Monheim

Neubau St. Marien Altenheim, Monheim

Neubau St. Marien Altenheim

Monheim, 2008 – 2010
Kath. Senioreneinrichtungen Kplus GmbH
BRI: 15.100 m³ | NF: 3.400 m²

Die Katholische Senioreneinrichtungen Kplus GmbH beabsichtigt im Zentrum von Monheim am Rhein ein Seniorenzentrum zu errichten. In dem geplanten St. Marien Altenheim werden 95 Menschen ein Zuhause mit pflegerischer, aber auch ärztlicher Versorgung finden.Das St. Josef Krankenhaus Monheim befindet sich in der direkten Nachbarschaft und kann zusätzlich eine optimale medizinische Versorgung garantieren.

 

Der Neubau ist in zwei Bauteile gegliedert. Das Kopfgebäude wird straßenbegleitend errichtet und ordnet sich in die Fassadenflucht der Alten Schulstraße ein. Ein Winkelgebäude schließt sich rückseitig an.

 

Die Bewohner werden künftig in den 1-Personen-Appartments wohnen und können an den hellen, voll verglasten Gemeinschaftsküchen, Wohnzimmern, Therapieräumen und dem großen Dachgarten mit Terrasse partizipieren.