Architekten KFP | MKG-Ambulanz – St.Josefhospital Uerdingen

MKG-Ambulanz – St.Josefhospital Uerdingen

St.Josefhospital Uerdingen, Umbau zur MKG-Ambulanz

Krefeld, 2010 – 2011
St. Elisabeth Hospitalgesellschaft Niederrhein mbH
BRI: 2.300 m³ | NF: 315 m²

2010 beschloß die Geschäftsführung der Elisabeth Hospitalgesellschaft am St. Josefhospital die vorhandene Pysikalischetherapie zu Gunsten der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtchirurgie umzubauen. Hierfür musste ersteinmal der Raumbedarf für die Pysiotherapie an einer anderen Stelle im Krankenhaus abgebildet werden. Nach Fertigstellung dieser Räumlichkeiten begann die Umbaumaßnahme für die MKG-Ambulanz und die in diesem Zusammenhang anstehenden Baumaßnahmen an der angrenzenden urologischen Ambulanz. Die MKG-Ambulanz stellte sich als ein schwieriger Umbau mit erheblichen brandschutztechnischen Sanierungsmaßnahmen unter terminlichen Zeitdruck dar. Eingriff-, Behandlungs- und Röntgenräume wurden bedarfsgercht und großzügig gestaltet. Die Baukosten für alle Baumaßnahmen betrugen ca. 2,23 Mio. €.