Architekten KFP | FAZ Velbert

FAZ Velbert

Facharztzentrum Velbert

Velbert, 2018 – 2020
Immobilen GbR für ambulante medizinische Versorgung
BRI: 13.200 m³ | NF: 2.625 m²

Projektbeschreibung:

Der 5-geschossige Neubau wurde auf dem Grundstück der Nephrologischen Praxis Velbert errichtet und bietet in direkter Nachbarschaft zum Helios-Krankenhaus Dienstleistungen aus dem medizinischen Bereich an. Neben der Erweiterung der Nephrologischen Praxis mit direktem Übergang in den Altbau gehören hierzu eine Diabetologie, eine Kardiologie, eine Zahnarztpraxis, ein MVZ, ein medizinisches Labor und 2 weitere Praxiseinheiten. Im Sockelgeschoss sind eine Apotheke und ein Konferenzzentrum mit zugehörigen Nebenräumen entstanden.

Gegliedert ist das Gebäude in einen 5-gechossigen Baukörper, der durch ein zentrales Treppenhaus, 2 seitliche Fluchttreppenhäuser und einen behindertengerechten und für den Bettentransport geeigneten Aufzug erschlossen wird. In jedem Geschoss wird damit die Anordnung von 2 Praxiseinheiten von jeweils ca. 275 m² Größe ermöglicht. Über einen auf Stützen aufgelagerten Baukörper mit ellipsoidem Grundriss, der einen Besprechungsraum aufnimmt, wird der Neubau an den 2-geschossigen Altbau angeschlossen.

Der nicht unterkellerte Baukörper ist als Stahlbetonskelettbau mit massiven Außenwänden und Treppenhauskernen und auf Stützen gelagerten Flachdecken errichtet worden. Alle raumtrennenden Wände sind in Trockenbau errichtet worden, um größtmögliche Flexibilität in der Grundrissgestaltung zu ermöglichen.

Die Dachdecke ist als Flachdach ausgebildet, auf welchem sich die Klimatechnik für Praxen, Konferenzbereich und Apotheke befindet.

Die Außenhülle ist in den oberen 4 Geschossen mit einer WDVS-Fassade mit zurückspringenden Fensterbändern ausgebildet. Die gesamte Sockelzone und der Besprechungsraum im 1.Geschoss sind zur Eingangsseite als raumhohe Glasfassade ausgebildet. Alle Fenster mit Ausnahme der Schmalseiten sind unter Berücksichtigung des sommerlichen Wärmeschutznachweises mit einer äußeren Verschattungseinrichtung ausgestattet.