Architekten KFP | Wahlleistungsstation Elisabeth-Krankenhaus

Wahlleistungsstation Elisabeth-Krankenhaus

Wahlleistungsstation Elisabeth-Krankenhaus Essen

Essen, 2016 – 2018
Elisabeth-Krankenhaus Essen GmbH
BRI: 3.675 m³ | NF: 1.171 m²

Im 5. Obergeschoss des Elisabeth-Krankenhauses Essen wurde eine Pflegestation zu einer Wahlleistungsstation umgebaut.

Neben der Umgestaltung der 3- Bettzimmer zu 1- und 2-Bettzimmer wurde hier besonders auf die brandschutztechnische Ertüchtigung des 5.Obergeschosses sowie des darüberliegenden Dachgeschosses Wert gelegt. Um die Station intern besser erschließen zu können war es notwendig einen bereits vorhandenen Verbindungsgang (4.OG) zu überbauen. Dieser Neubau dient jetzt als Hauptzugang zu der der neuen Wahlleistungsstation.

Durch den Umbau der Station wurden, neben dem neuen zentralen Stützpunkt, einer gemütlichen Lounge, Büroräumen sowie den Personalbereichen weitere 7 hochmoderne Einzelzimmer sowie 10 Doppelzimmer geschaffen.